ELBL AG (Elektro Blanc AG) ist Teil einer kleinen privaten Unternehmensgruppe. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Geräten und Elektrokomponenten für den effizienten Energieverbrauch spezialisiert. Im Fokus stehen qualitative hochstehende Glasheizelemente für den Wohn- wie für den Wellness-, Spa-Bereich. So wie die dazu nötigen Steuerungskomponenten.

Heizelemente
Wir produzieren Heizelemente in verschiedenen Formaten. Ob in dezentem Weiss oder in der Kult - Farbe Schwarz, die Geräte haben ein zeitlos schönes Design und sind dank unterschiedlicher Grösse und schlanker Form problemlos in jedem Wohnraum integrierbar.
Die Front aus gehärtetem Glas wirkt elegant und ist spielend leicht zu pflegen. Das Label "swiss made" garantiert für eine sehr hohe Qualität der Produkte.

Badetuchwärmer
Wir produzieren verschieden Formate an Badetuchwärmer. Mit den Badetuchwärmer der Marke infraSWISS® setzen wir Massstäbe für Komfort, Design und Funktionalität im Badezimmer. 
Einfach zu montieren, bedürfnisorientierte Steuerungen und Energieeffizienz sind die Merkmale.
Ob in dezentem Weiss oder in der Kult - Farbe Schwarz, die Geräte haben ein zeitlos schönes Design und sind dank unterschiedlicher Grösse und schlanker Form problemlos in jedes Badezimmer integrierbar.
Die Front aus gehärtetem Glas wirkt elegant und ist spielend leicht zu pflegen. Je nach Modell können mehrere Badetuchstangen montiert werden. Als Einzelstangen, rundlich gestylt oder modern und edel in eckiger Form.

Gebäudeautomatisierung / Steuerung
Wir produzieren für «ecoMIB® energie management» Teile des ecoMIB® hybriden Heizsystems sowie die dazugehörigen smart home Steuerung. Intelligentes Wohnen heisst auch bewusst mit Energie umgehen. Bewusster und intelligenter Einsatz der Energie ist ein Teil der Moderne. Heizen und Beleuchten, wenn der Raum genutzt wird ist nur ein kleiner Teil der Möglichkeiten die Ihnen eine intelligente Steuerung bieten kann.

ELBL AG (Elektro Blanc AG) Produkte sind bei über 6'000 End-Kunden in der Schweiz und Europa im Einsatz. Über 500 Fachbetriebe verwenden die hergestellten Produkte.